Angebote zu "Französischen" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Kohls, Stefanie: Die Hypothek im französischen ...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.05.1999, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Hypothek im französischen und im deutschen Recht, Autor: Kohls, Stefanie, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Recht // Privatrecht // Zivilgesetz // Zivilrecht // Rechtsvergleich // Grundrecht // Unantastbarkeit // Verfassungsrecht // Frankreich // Rechtsvergleichung // Rechtssysteme: Allgemeines // allgemein // Deutschland, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 179, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 02): Rechtswissenschaft / Law / Droit (Nr. 2650), Gewicht: 246 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Baumann, A: Die hypothèque rechargeable - eine ...
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.09.2012, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die hypothèque rechargeable - eine wiederaufladbare Hypothek als Grundschuld à la française?, Titelzusatz: Eine Analyse der französischen hypothèque rechargeable durch Vergleich mit den deutschen Grundpfandrechten, Autor: Baumann, Alexander, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Recht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Frankreich // Rechtssysteme: Allgemeines, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 265, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Reihe: Schriften zum internationalen Privat- und Verfahrensrecht (Nr. 14), Gewicht: 474 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Hypothek im französischen und im deutschen ...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hypothek im französischen und im deutschen Recht ab 56.95 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Der Haftungsverband der Hypothek im französisch...
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Haftungsverband der Hypothek im französischen und im deutschen Recht ab 59.95 € als Taschenbuch: Eine rechtsvergleichende Betrachtung. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die hypothèque rechargeable - eine wiederauflad...
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die hypothèque rechargeable - eine wiederaufladbare Hypothek als Grundschuld à la française? ab 58.95 € als gebundene Ausgabe: Eine Analyse der französischen hypothèque rechargeable durch Vergleich mit den deutschen Grundpfandrechten. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Der Haftungsverband der Hypothek im französisch...
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Haftungsverband der Hypothek im französischen und im deutschen Recht ab 59.95 EURO Eine rechtsvergleichende Betrachtung

Anbieter: ebook.de
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Hypothek im französischen und im deutschen ...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hypothek im französischen und im deutschen Recht ab 56.95 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die hypothèque rechargeable - eine wiederauflad...
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die hypothèque rechargeable - eine wiederaufladbare Hypothek als Grundschuld à la française? ab 58.95 EURO Eine Analyse der französischen hypothèque rechargeable durch Vergleich mit den deutschen Grundpfandrechten

Anbieter: ebook.de
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Französische Parteien und Europäische Integration
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 29. Mai 2005 lehnten die französischen Wähler in einem Referendum den europäischen Verfassungsvertrag ab und stürzten die Union in die Krise. Die Wurzeln dieser Ablehnung liegen tiefer als die links- und rechtspopulistischen Kampagnen gegen den Vertrag:Während die Regierungsparteien Sozialisten und Gaullisten intern über Frankreichs Rolle in Europa zerstritten sind, nutzen kleine Parteien das Thema als Angriffsfläche, um sich zulasten der etablierten Parteien profilieren. Die vorliegende Arbeit findet dieses im Maastricht-Referendum von 1992 erprobte Muster in allen Wahlen der 1990er Jahre. An dieser Konstellation hat sich seitdem nichts geändert.Das Europa-Thema wird so zur Geisel eines agenda-setting-Konflikts im französischen Parteiensystem. Im Kern geht es um die Ablösung des Zweiparteien- durch ein Mehrparteiensystem, am Europa-Thema offenbaren sich die Bindungsschwächen des französischen Parteiensystems. Das ist eine Enttäuschung für alle, die auf eine sachlicheDebatte um Frankreichs Rolle in Europa hoffen. Über die Grenzen Frankreichs hinaus stellt es eine Hypothek für die Zukunft der europäischen Integration dar.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot